Rost-Cops
Facebook


    Wie arbeiten wir?

    Vor Beginn der Arbeiten untersuchen wir Ihr Fahrzeug gründlich, um eventuellen Rostbefall zu
    erkennen und dann gezielt zu bekämpfen. Hierbei begutachten wir mit einem Videoendoskop
    sämtliche Hohlräume.
    Dann wird der Unterboden gereinigt, von losen Anhaftungen befreit und mit der ersten aktiven
    Beschichtung versehen.

    Haben wir das erledigt,  werden alle Hohlräume des Fahrzeuges mit FluidFilm Liquid AR behandelt.

    Abschließend erhält der Unterboden seine endgültige Beschichtung.

    Wenn Sie Ihr Auto bei uns lassen,  können Sie auch mit der Deutschen Bahn wieder nach Hause fahren..
    Wrist hat einen Bahnhof mit direkter Anbindung der Deutschen Bahn Richtung Kiel und Hamburg.
    Ganz neu fährt auch die NOB von Wrist Richtung Hamburg.

    Nach vollendeter Arbeit können Sie mit Ihrem Fahrzeug dann gut geschützt vor Rost und sonstigen schädlichen Umwelteinflüssen die Heimreise antreten.


    Das hier angefügte Filmmaterial wurde in unserer Werkstatt aufgenommen. Es zeigt die Verwendung der von uns angewandten Produkte.